ERLEBNIS BIO-KRÄUTERGARTEN

Auf den Feldern über Appenzell wachsen über vierzig verschiedene Kräuter der Appenzeller BIO-Kräuter GmbH: von Ananasminze bis Zitronenmelisse. Diese Kräuter prägen verschiedene regionale Produkte wie den Appenzeller Käse, den Appenzeller Alpenbitter und Produkte der Just AG. Maurus, Petra Dörig und das Team pflanzen, ernten und trocknen die Kräuter in reiner Handarbeit. Die einzigartige Anbauweise mit Sicht auf den Alpstein können Sie bei einer Führung besichtigen.

Termin nach Vereinbarung ab 5 Personen!

 

Im Anschluss an die Führung durch den Garten können Sie unter fachlicher Anleitung Ihren eigenen Kräuterwickel herstellen. Denn Kräuter sind auch aus der Heilkunde und der Gesundheitsförderung nicht wegzudenken.